Tierschutzverein Europa

Salen
Portrait Name: Salen
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 01.2019 (8 Monate alt)
Ungefähre Größe: wird ca. 55 - 60 cm gross
Aufenthaltsort: 72582 Grabenstetten

Name: Salen
Geburtsdatum: 24.01.2019
Schulterhöhe: aktuell 50 cm, wird um die 55 - 60 cm gross
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: 72582 Grabenstetten


Hier ein kurzes Update von Salen, die sich seit Ende August in 72582 Grabenstetten befindet.

Update vom 01.09.2019:

Salen ist sehr aufmerksam und neugierig, wartet geduldig, bis es nach draußen geht. Zu Hause und im Garten bewegt sie sich gelassen und sicher.
Sie schläft viel tagsüber, kann sich auch schon kurze Zeit selbständig
mit Ihrem Spielzeug beschäftigen.
Nachts schläft sie am liebsten in Ihrer Hundebox, man hört nur wenig von ihr.

Spaziergänge sind für sie das grösste und sie leibt es sich draussen zu bewegen. Allerdings ist sie noch schreckhaft, wenn fremde Menschen auf sie zukommen - aber auch das wird sich geben, wenn man ihr Zeit lässt.
Die Leinenführigkeit sollte auch noch geübt werden - aber mit einer guten Hundeschule bekommt man das sicherlich bald in den griff.
Möglichst eine Hundeschule mit einem guten Gruppentraining, damit sie auch mit anderen Hunden zusammenkommen kann.

Autofahren ist kein Problem, sie bleibt ruhig und friedlich liegen.
Stubenrein ist sie schon fast, wenn man regelmäßig rausgeht, nur noch selten pieselt sie im Haus.
Streicheleinheiten sind bei ihr ein Muss, sie genießt diese sehr.
Beim Spiel beißt sie nur sehr sanft zu, das funktioniert super.

Bei Kindern ab 10 Jahren fühlt sich unsere Mausi am wohlsten, bei kleineren Kindern wird sie unsicher.

Wir hoffen, es findet sich eine gute und geduldige Familie für sie.
Salem hat es wirklich verdient.

Zur Vorgeschichte:
Salen und ihre sechs Geschwister kamen auf einem Feld zur Welt, wo sich die Hundemama mit ihnen in einem Gebüsch in Sicherheit brachte. Eine tierliebe Person bemerkte die Hündin und sah dass sie ihre Welpen dort behütet und beschützt.
Sie kontaktierte sofort die Tierschutzorganisation Al-Bayyasa, wo die Kleinen bis zur Ausreise nach Deutschland untergebracht wurden.

Wir suchen für die Junghündin eine Familie, die mit ihr die Hundeschule besuchen und ihr das kleine Hundeeinmaleins beibringen will.
Wenn Sie diesem bezaubernden Hundemädchen ein schönes Zuhause schenken möchten, dann kontaktieren Sie Salens Vermittlerin Sabrina Cuviello.
Salen reist gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem internationalen Impfpass in ihren kleinen Pfötchen aus.


Salen im Mai 2019



Sabrina Cuviello (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 07624-2091148
Handy: 01637047926
»