Tierschutzverein Europa

Mila
Portrait Name: Mila
Rasse: Bodeguero Andaluz
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 10.2012 (7 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 45 cm
Aufenthaltsort: 79263 Simonswald

Mila

"Oh ein Jack-Russell mit hohen Beinen!" Entschuldigung, ich muss doch sehr bitten! Ich bin eine stolze spanische Schönheit und gehöre der Rasse Ratonero Bodeguero Andaluz an.
Derzeit lebe ich in 79263 Simonswald auf einer Pflegestelle mit anderen Hunden zusammen und ich geniesse jetzt die Spaziergänge draussen sehr.
Ich bin eine sehr verträgliche Hündin, die es liebt gestreichelt zu werden und sehr aufmerksam ist.

Gerettet wurde ich ursprünglich aus der Perrera Resur, die bekannt dafür ist, dass dort auch Tötungen stattfinden, wenn ein bestimmtes Hundekontingent überschritten worden ist.
Gerade wir Bodegueros haben es schwer gerettet zu werden, neben den Podencos und Galgos sind viel zu viele von uns in der Tötung. Auch ich war "nur" eine von vielen. Doch ich hatte Glück und wurde von dem deutschen Verein gerettet, mit dem der TSV Europa zusammenarbeitet.
So werdeich ejtzt auch über den TSV Europa vermittelt.

Trotz meiner Erfahrungen habe ich nicht meine Lebensfreude verloren und vertrage mich auch prima mit Männlein und Weiblein. Als Bodeguero bin ich sehr aufmerksam, jedoch nicht übermütig in Punkto bellen.
Ich bin kastriert und alle Mittelmeerkrankheiten wurden negativ getestet.




(Sprachen: )
»