Tierschutzverein Europa

Mami
Portrait Name: Mami
Rasse: Deutscher Schäferhund
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 11.2012 (6 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 55 cm
Aufenthaltsort: Ampare bei Tarragona

Name:  Mami
Rasse: Deutscher Schäferhund
Geschlecht:  weiblich - kastriert
Ungefähres Geburtsdatum:   Nov. 2012
Grösse:  55 cm
Test auf Mittelmeerkrankheiten:  negativ
Aufenthaltsort:  AMPARE / Tarragona
 
 
MAMI wurde von seinem Besitzer in die Tötung von Huesca gegeben, vielleicht war Herrchen oder Frauchen verstorben sind oder ins Altersheim mussten, man weiss es nicht.
Als Isabel 10 Welpen aus der Tötung holte, sah sie diese wunderschöne Schäferhündin mit traurigem Blick in ihrem Käfig, auf ihr Ende wartend. Ahnte  sie schon davon? Isabel konnte nicht anders und nahm sie und auch noch Boxa (bereits vermittelt) mit ins Refugio von AMPARE. Es ist zwar kein schöner Ort, denn sie lebt dort auch in einem Zwinger,  aber zumindest darf sie weiter leben und auf eine Familie hoffen, die sie adoptiert.
 
MAMI ist Menschen gegenüber freundlich und aufgeschlossen. Mit Rüden und Welpen verträgt sie sich gut, jedoch mit Weibchen hat sie ihre Probleme. Mit ihren 5 Jahren steht sie mitten in ihrem Hundeleben und ist sehr agil, sie sollte auf jeden Fall  eine Hundeschule besuchen, denn sie ist intelligent und braucht Aktivitäten.
 
MAMI  wünscht sich eine Familie, die viel mit ihr unternimmt, denn im Refugio gibt es keine Spaziergänge und auch keine Streicheleinheiten. Welche liebe Familie möchte Mami ein schöneres Leben geben, mit eigenem weichen Bettchen und viel Streicheleinheiten.

Bei allen Fragen dürfen Sie sich gerne an Angela Westermann wenden.




Angela Westermann (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon:
Handy: 0171 / 80 39 383
»